carlovonopel

Australien


Australien, das sind 7.692.030 Quadratkilometer, worauf sich die 21.360.000 Einwohner – meist der Küste entlang – verteilen. Das Land ist also 185 mal größer als die Niederlanden mit 16.491.461 Einwohnern. Man könnte sagen, die Niederländer leben mit etwa 397,2 Einwohnern pro Quadratkilometer etwas eingeengter als die Australier von denen 2,7 auf einem Quadratkilometer anzutreffen sind. Aber Australien ist nicht ganz so flach. Der höchste Berg wurde mit 2.745 Meter (auf der unbewohnten Insel Heard gelegene Big Ben) bemessen. Die höchste Erhebung des Festlandes beläuft sich jedoch nur auf 2.228 Meter – der Kosciuszko. Wer von der West- zur Ostküste reist, darf die Zeit öfter umstellen als das Landschaftsbild wechselt. Die touristischen Sehenswürdigkeiten sind übers Land verteilt. Es bedarf also einiger Stunden Anlauf, bis der nächste Höhepunkt erreicht ist. Doch schon der Verkehr hat Besonderes zu bieten mit seinen 54 Meter langen Road Trains.